Entfernung der Haare dauerhaft (Epilation)

Die dauerhafte Haarentfernung in unserer Praxis erfolgt mit Hilfe eines innovativen Lasergeräts (Soprano ICE), das die Haarwurzel auf Dauer verödet. Nach mehreren Behandlungen bleiben die ausgewählten Hautregionen für lange Zeit haarfrei. Regelmäßiges Rasieren, Epilieren, Waxing oder andere Methoden sind nicht mehr notwendig

Der Behandlungsablauf

Bei der dauerhaften Haarentfernung treffen Laserimpulse auf die ausgewählte Hautregion. Ohne die Haut an sich zu verletzen, wird das Laserlicht von den Haarwurzeln absorbiert und dort in Wärme umgewandelt. So wird allein durch die unterschiedliche Farbe der Haarwurzel nur diese selektiv verödet.

Für die dauerhafte Haarentfernung sind meist mehrere Behandlungen notwendig. Die genaue Zahl der notwendigen Sitzungen hängt vom individuellen Haut- und Haartyp sowie von der Größe der Behandlungsregion ab.

Mögliche Behandlungsregionen
 
 

Die dauerhafte Haarentfernung eignet sich für zahlreiche Körperbereiche

Oberlippe

Oberschenkel

Kinn

Unterschenkel

Kinn und Hals

Schultern

Achselhöhlen

Nacken

Oberarme

Rücken

Vorderarme

Brust

Bikini

Bauch

Bikini und angrenzender Oberschenkelbereich

Gesäss

Augebraune/Nase/Ohren

 

Der Soprano ICE Laser zeichnet sich durch die fast schmerzfreie Behandlung es ist für alle Hauttypen geeignet, die Behandlung kann im Unterschied zu den herkömmlichen Laser auch im Sommer durchgeführt werden.

© 2017 Hautarztpraxis Zürich City | Gartenstrasse 23 | 8002 Zürich | 044 202 11 33